Für die Steigerung Ihrer Produktivität reichen leistungsfähige, moderne Traktoren und Werkzeuge allein nicht aus. Sie brauchen dazu auch die passenden Reifen, die ihre Aufgabe als Bindeglied zwischen der Maschine und dem Boden erfüllen und Ihnen dabei helfen, die Fähigkeiten Ihres Motors in

Fortschritt bei Agrarreifen - was bedeutet das für meinen Betrieb?

Seit der Erfindung des Agrarreifens durch Harvey Firestone im Jahr 1930 wurden diese Reifen ständig verändert, um die Bedürfnisse der Landwirte immer besser zu erfüllen. Mit der Zeit kristallisierten sich Trends heraus, die genau zeigten, was am besten funktioniert, was die Produktivität wirklich erhöht und was die Erträge steigert. An ihnen können Sie erkennen, welche Reifen derzeit am meisten...

Wie Sie eine gute Selbstreinigung Ihrer Traktorreifen unterstützen können

Wenn sich Ihre Traktorreifen bzw. die Reifen Ihrer Werkzeuge nicht von selbst reinigen, kann Feldarbeit bei Feuchtigkeit schnell zu einem Problem werden. Schlupf beginnt immer mit einem Zuviel an Erde, die sich zwischen den Stollen der Reifen ansammelt, ohne dass man genau weiß, warum. Ist jedoch erst einmal Schlupf entstanden, wird die Arbeit kompliziert. Die Reifen rutschen über den Boden, die...

Wie hoch ist die maximale Tragfähigkeit Ihrer Traktorreifen?

Es stimmt schon: Es geht schneller, einen mittleren Reifendruck für alle Lasten einzustellen als immer wieder einen anderen Druck, der das Gewicht der Werkzeuge und Anhänger berücksichtigt. Aber können Sie dabei überhaupt sicher sein, dass Sie Ihre Traktorreifen nicht mit zu schweren Werkzeugen überlasten, wodurch sie schneller verschleißen oder, noch schlimmer, dass Sie keine Havarie...

Zwillingsreifen oder Niederdruck-Agrarreifen, was ist besser?

Sie arbeiten mit leistungsstarken Maschinen und schwerem Werkzeug, und Sie möchten Ihre Produktivität steigern, aber trotzdem Ihre Böden vor Verdichtung schützen, um auch in der Zukunft gute Erträge einfahren zu können. Mit Standardreifen sind Sie gezwungen, den Druck erheblich zu erhöhen, damit die Reifen die Last tragen können. Standardreifen sind demzufolge mit Ihrem Ziel der Bodenschonung...

Das Management des Postens Agrarreifen in einem Maschinenring

Nach den Ausgaben für die Mechanisierung gehören die laufenden Kosten, die die Technik verursacht, zu den Posten, die jedes Mitglied eines Maschinenrings beeinflussen und damit dessen Ergebnis zum Jahresende verbessern kann. Eine intelligente Materialwirtschaft kann nämlich sehr wohl zu Einsparungen verhelfen. Dazu müssen nur einige einfache Regeln eingehalten werden, zu denen u. a. optimale...

LANDWIRTSCHAFTLICHE LOHNUNTERNEHMEN: Sensibilisierung Ihrer Teams für Reifen

Die Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter für ein gutes Reifenmanagement mag nebensächlich scheinen, was der Bedeutung des Reifens für eine einwandfreie Verrichtung der Arbeit nicht gerecht wird. Um zu verhindern, dass der Kostenposten Reifen aus dem Ruder läuft, benötigen Ihre Teams ein Mindestmaß an Schulung, denn Sie wollen ja Einsparungen durch Reduzierung von verschleißbedingtem Austausch und...

Wie ich mit meinen Traktorreifen die Traktion maximieren kann

Die Leistung Ihres Motors wird nicht ausschließlich für die Durchführung Ihrer Arbeit verwendet. Ein Teil dieser Leistung ist für den Betrieb des Traktors notwendig; und ein anderer Teil geht aufgrund schlechter Einstellungen oder einer schlechten Optimierung Ihrer Technik verloren. Die in Traktion umgesetzte Leistung schwankt je nach Ihrer Wahl, Ihren Einstellungen, Ausrüstungen und Werkzeugen...

Agrarreifen, die für die Arbeit in Hanglage am besten geeignet sind

Nicht alle Böden sind so unkompliziert zu bewirtschaften wie die großen Flächen im Flachland. Dennoch können viele abschüssige Lagen leichter produktiv genutzt werden, wenn man seine Landwirtschaftsmaschinen an die Arbeit in Steillagen entsprechend anpasst. Um das hier vorhandene Risiko zu vermeiden, dass die Maschinen umkippen oder ihre mechanischen Teile zu schnell verschleißen, sollte man...

Sind meine Traktorreifen straßentauglich?

Im Gegensatz zu Auto- oder Motorradreifen sind Landwirtschaftsreifen nicht für die Straße gemacht. In der Praxis jedoch sind Traktoren aufgrund der zunehmenden Entfernung vom Betrieb zum Feld immer länger auf der Straße unterwegs.

Traktorreifen sind vorrangig für eine gute Traktion auf einem lockeren Boden entwickelt, weswegen sie hohe und breite Reifen, aber auch Stollen haben, die das meiste...

VX-Tractor

Ein leistungsstarker Landwirtschaftsreifen, der länger hält

MELDEN SIE SICH AN