Verschleiß ist ganz sicher eines der Hauptprobleme Ihrer Reifen, zumal Sie nicht darum herumkommen, sie zu ersetzen, wenn der Verschleiß zu groß ist, was immer mit hohen Kosten verbunden ist. Trotzdem wird die Einstellung des richtigen Drucks, die Anpassung des Drucks an die Last oder auch an

Wird der Verschleiß meiner Agrarreifen durch einen falschen Reifeninnendruck beschleunigt?

Verschleiß ist ganz sicher eines der Hauptprobleme Ihrer Reifen, zumal Sie nicht darum herumkommen, sie zu ersetzen, wenn der Verschleiß zu groß ist, was immer mit hohen Kosten verbunden ist. Trotzdem wird die Einstellung des richtigen Drucks, die Anpassung des Drucks an die Last oder auch an den Boden im Alltagsgeschäft immer noch als nebensächlich und irgendwie optional betrachtet. Aber...

Technologien, die bei Qualitäts-Agrarreifen den Unterschied machen

Es stimmt schon: Agrarreifen sehen alle ungefähr gleich aus, so dass es schwierig ist, zwischen den angebotenen Modellen zu wählen, auch wenn sich die Preise zwischen einem Standardmodell und einem hochwertigen Modell erheblich unterscheiden. Man könnte nun denken, dass es bei Reifen wie in der Welt der Mode ist - da kostet ein Produkt einer Luxusmarke ja auch viel mehr als ein normales...

Das Management des Postens Agrarreifen in einem Maschinenring

Nach den Ausgaben für die Mechanisierung gehören die laufenden Kosten, die die Technik verursacht, zu den Posten, die jedes Mitglied eines Maschinenrings beeinflussen und damit dessen Ergebnis zum Jahresende verbessern kann. Eine intelligente Materialwirtschaft kann nämlich sehr wohl zu Einsparungen verhelfen. Dazu müssen nur einige einfache Regeln eingehalten werden, zu denen u. a. optimale...

LANDWIRTSCHAFTLICHE LOHNUNTERNEHMEN: Sensibilisierung Ihrer Teams für Reifen

Die Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter für ein gutes Reifenmanagement mag nebensächlich scheinen, was der Bedeutung des Reifens für eine einwandfreie Verrichtung der Arbeit nicht gerecht wird. Um zu verhindern, dass der Kostenposten Reifen aus dem Ruder läuft, benötigen Ihre Teams ein Mindestmaß an Schulung, denn Sie wollen ja Einsparungen durch Reduzierung von verschleißbedingtem Austausch...

Landwirtschaftliche Lohnunternehmen: warum sich eine Reifendruckregelanlage lohnt

Investitionen in leistungsfähige Traktoren sind für landwirtschaftliche Lohnbetriebe besonders rentabel, vor allem, wenn deren Maschinenpark groß ist.Mit einer Reifendruckregelanlage können diese Unternehmen sowohl echte Einsparungen erzielen als auch Kunden binden. Neben Qualitätsarbeit ist dabei der schonende Umgang mit dem Ackerboden der Kunden das wichtigste Argument. Ein weiterer Trumpf...

Welchen Druck muss ein Traktorreifen haben?

Im Gegensatz zu einem Auto ist ein Traktor ein Mehrzweckfahrzeug, das in jedem Gelände weit mehr als sein eigenes Gewicht tragen oder ziehen kann. Diese Fähigkeit wird von den Traktorreifen garantiert. Daraus ergibt sich aber auch, warum es wichtig ist, immer mit dem richtigen Druck zu fahren, u. a. auch deswegen, damit Ihre Technik lange hält.Die Druckeinstellung mag wie eine...

Der Einfluss meiner Traktorreifen auf meine Weinbauparzellen

Der Weinbau bildet keine Ausnahme von der Regel. Es macht keinen Unterschied, ob es sich um Getreide oder Weinstöcke handelt, auch hier wird das Wurzelwachstum der Kulturen durch übermäßige Verdichtung behindert, d. h. dieselben Ursache hat dieselbe Wirkung. Natürlich sind Winzertraktoren viel leichter als die Traktoren für die großen Schläge, wobei im Weinbau der schmale Platz zwischen den...

Wie ich mit meinen Traktorreifen die Traktion maximieren kann

Die Leistung Ihres Motors wird nicht ausschließlich für die Durchführung Ihrer Arbeit verwendet. Ein Teil dieser Leistung ist für den Betrieb des Traktors notwendig; und ein anderer Teil geht aufgrund schlechter Einstellungen oder einer schlechten Optimierung Ihrer Technik verloren. Die in Traktion umgesetzte Leistung schwankt je nach Ihrer Wahl, Ihren Einstellungen, Ausrüstungen und...

Die besten Reifen für ein landwirtschaftliches Lohnunternehmen

In einem landwirtschaftlichen Lohnunternehmen muss der Kostenposten Reifen anders gemanagt werden als in einem Kleinbetrieb, da hier sehr viel mehr Reifen zum Einsatz kommen, sehr viel mehr Arbeitsstunden je Traktor anfallen und aufgrund der Lage der Felder der Kunden die Anzahl der gefahrenen Straßenkilometer ungleich höher liegt. In einem landwirtschaftlichen Lohnunternehmen ist ein...

VX-Tractor

Ein leistungsstarker Landwirtschaftsreifen, der länger hält

MELDEN SIE SICH AN